12/02/11

Hauptmann, Ingenieur und Hubschrauberpilot

Hauptmann Oliver Makus ist Hubschrauberpilot bei der Heersfliegerverbindungs- und Aufklärungsstaffel 100 in Celle. In seinem Job muss ein Rädchen in das andere greifen: Bevor er seinen Hubschrauber überhaupt starten kann müssen eine Reihe von Bedingungen erfüllt sein. Vor jedem Flug erfolgt eine Flugberatung, eine Besprechung mit dem Wetterdienst, gemeinsame Absprachen mit dem Copiloten, Betankung und Check durch die Techniker sowie die Kontrolle der Helme und Rettungswesten. Darüber hinaus muss die Flugplatzfeuerwehr in Bereitschaft stehen, da ansonsten kein Start vom Tower genehmigt wird. „Und so greift ein Rädchen in das andere, funktioniert ein Rädchen nicht, funktioniert der ganze Flugbetrieb nicht. Ich bin im Grunde nur ein ganz kleiner Teil in diesem großen Motor.“

Oliver Makus ist seit nunmehr 11 Jahren bei der Bundeswehr. Nach seinem Studium der Luft- und Raumfahrtechnik ging es für ihn weiter in seine heutige Dienststelle, nach Celle. An seine allererste Flugstunde kann er sich noch sehr gut erinnern: „Das werde ich meinen Lebtag nicht vergessen. Da hat mir mein Fluglehrer die Maschine übergeben und gesagt: „ja Olli versuch mal nur die Geschwindigkeit zu halten, die Höhe ist erstmal egal.“ Der Hubschrauber hat nichts gemacht von dem was ich wollte. Keine Chance!“ Lächelnd sagt er: „In der ersten Flugstunde habe ich gedacht, das bekomme ich nie hin.“ Nach nunmehr über 350 Flugstunden ist er froh damals nicht gleich aufgegeben zu haben: „Ich hab einen Job der mir unheimlich viel Spaß macht und der sehr abwechslungsreich ist.“  

Enthusiasmus, Motivation und Einsatzbereitschaft sind Oliver Makus außerordentlich wichtig. Das er einmal in den Auslandseinsatz gehen wird steht für ihn daher außer Frage. Als Offizier und Vorgesetzter ist es ihm sehr wichtig ein Vorbild für die ihm unterstellten Soldatinnen und Soldaten zu sein: „Man kann Dinge nur beurteilen und bewerten, wenn man sie selbst erlebt hat. Als Vorgesetzter muss ich auch die Situation im Auslandseinsatz authentisch beurteilen können.“

Hubschrauberpilot, Oliver Markus
Hubschrauberpilot, Oliver Markus
Hubschrauberpilot, Oliver Markus
Hubschrauberpilot, Oliver Markus

Eine Übersicht unserer Drehorte

Weitere Artikel

  • Fliegender Rettungsassistent
    Fliegender Rettungsassistent
    Hauptfeldwebel Michael Kansy ist Rettungsassistent am Rettungszentrum des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg. Er gehört zu Besatzung des...
  • Waffen und Munition - aber sicher
    Waffen und Munition - aber sicher
    Die Wehrtechnische Dienststelle für Waffen und Munition (WTD 91) gehört zum Geschäftsbereich des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und...
  • Kampfschwimmer
    Kampfschwimmer
    Hauptbootsmann Thilo Middendorp ist Ausbilder und bereitet Kampfschwimmer gezielt auf mögliche Einsätze vor. Er formt aus vielen Individuen ein...
  • Fregatte Brandenburg
    Fregatte Brandenburg
    Die Fregatte Brandenburg nahm 2014 an der maritimen EU-Mission Atalanta teil und war vier Monate lang das Flaggschiff des multinationales...
  • Künstler in Uniform
    Künstler in Uniform
    Peter Bellmann ist Diplom-Orchestermusiker und Hauptfeldwebel beim Stabsmusikkorps der Bundeswehr. Er gibt Einblick in seinen kreativen Beruf und...
  • Der Triathlet
    Der Triathlet
    Maik Petzold ist Mitglied der Sportfördergruppe der Bundewehr und im Dienstgrad eines Hauptfeldwebels. Triathlon ist für ihn kein Beruf, sondern eher...
  • Die Stimme im Radio
    Die Stimme im Radio
    Oberfeldwebel Stefanie Pietsch ist Redakteurin beim Truppenbetreuungssender Radio Andernach. In der Früh- und Regionalsendung „Guten Morgen...
  • Geschützführer
    Geschützführer
    Obermaat Stefan Rittel ist Geschützführer auf der Fregatte "Bremen". Er ist für alle Waffen an Bord der Bremen zuständig und nimmt daneben weitere...
  • Verena Krause
    Verena Krause
    Obergefreiter Verena Krause hat die Seile an Deck fest im Griff. Sie ist eine von 200 Soldaten auf der „Niedersachen“ und absolviert für 11 Monate...
  • Zugtruppführer
    Zugtruppführer
    27 Jahre alt, Gebirgsjäger und für die ISAF zum zweiten Mal in Afghanistan im Einsatz: Oberfeldwebel Moritz H. In seinem Infanteriezug ist er so...
  • Für mehr Schutz und Sicherheit der Soldaten
    Für mehr Schutz und Sicherheit der Soldaten
    Die Wehrtechnische Dienststelle 52 beschäftigt sich vorrangig mit dem Thema „Schutz" - Schutz für Mensch und Material. Als einzige Dienststelle in...
  • Pünktlich und sicher durch Berlin
    Pünktlich und sicher durch Berlin
    Hauptfeldwebel Nadine Lässig ist Eskortenspitzenfahrerin bei den Feldjägern und in der Julius-Leber-Kaserne im Norden Berlins stationiert....
  • Ohne Zivile geht nichts
    Ohne Zivile geht nichts
    Meist stehen nicht die zivilen Angestellten und Beamten der Bundeswehr im Blickpunkt der Öffentlichkeit, sondern die Soldaten. Doch es sind gerade...
  • Das Ladungsteam
    Das Ladungsteam
    Hoch konzentriert steht Hauptgefreiter Philipp Cramer auf einer Palette im Hangar in Wunstorf bei Hannover. Auf den Zentimeter genau muss er seinen...
  • CIMIC
    CIMIC
    Mit der Teilnahme an der Übung „Joint Cooperation 13“ bereitet sich Oberleutnant zur See Hilko Geiken auf seinen anstehenden Auslandseinsatz für...
  • Audio Branding
    Audio Branding
    Im Jahr 2011 entsteht die Idee den Bekanntheitsgrad und vor allem den Wiedererkennungswert der Bundeswehr und ihres Claims „Wir. Dienen....
Strausberg
02.12.2011
RSS Icon
Slideshare Icon
zum Facebookauftritt der Bundeswehr
zum Youtube Kanal von Wir.Dienen.Deutschland
zu Flickr
Bundeswehr Icon