10/28/11

Schneller als der Schall

Leutnant Tobias Möllenkamp ist 24 Jahre alt und Phantompilot im Jagdgeschwader 71 Richthofen, in Wittmund. Schon als Kind interessierte er sich für Flugzeuge aller Art: „Ich habe meine Eltern solange genervt bis sie mir einen Rundflug mit einem Segelflugzeug ermöglicht haben, was dazu geführt hat, dass ich mit 13 Jahren Mitglied in einem Segelflugverein wurde.“ Einer seiner Segelfluglehrer war Pilot bei der Bundeswehr. Sein Lehrer nahm ihn mit auf Flugshows, wo er zum ersten Mal Kampfjets in Aktion sah.  2006 bewirbt er sich schließlich selbst bei der Bundeswehr und ist seither viel herumgekommen. Große Teile seiner Ausbildung durchlief er in den USA. Zunächst drei Monate in Arizona, wo er erstmals Flugerfahrungen mit einem Motorflugzeug sammelte.

Im Anschluss daran absolvierte Möllenkamp den Theorieunterricht in Deutschland, um dann erneut in die USA zurückzukehren, wo er endlich mit der eigentlichen Jetpilotenausbildung beginnen konnte. In Texas wird er schrittweise an seine späteren Aufgaben als Jetpilot herangeführt. Mit einem langsameren Flugzeug beginnend, darf er bald mit einem schnelleren, der T38 üben. „Das war das erste Überschallflugzeug mit dem ich geflogen bin“ berichtet er stolz. Nachdem er gelernt hatte mit diesem Flugzeug umzugehen beginnt er erste Erfahrungen im Luftkampf zu sammeln. „Absolutes Highlight während meiner Ausbildung in den USA war mein erster Alleinflug in Formation. Der Fluglehrer im anderen Jet und ich allein in meinem Jet. Und das Ganze in nur drei Metern Abstand. Da war ich sehr stolz auf mich.“ Damals war er 22 Jahre alt. Nach seiner Ausbildung in den USA ging Möllenkamp zurück nach Deutschland, wo er heute eine F4 Phantom fliegen darf.


Im folgenden Audiobeitrag erklärt Tobias Möllenkamp wie eine Übungs-Mission normalerweise abläuft:

Weitere Informationen zum Thema Jet-Pilot finden Sie hier:

Video

Ausbildung Jetpilot

Jet-Piloten

Leutnant Tobias Möllenkamp - Jetpilot
Leutnant Tobias Möllenkamp - Jetpilot
Leutnant Tobias Möllenkamp - Jetpilot
Leutnant Tobias Möllenkamp - Jetpilot

Eine Übersicht unserer Drehorte

Weitere Artikel

  • Künstler in Uniform
    Künstler in Uniform
    Peter Bellmann ist Diplom-Orchestermusiker und Hauptfeldwebel beim Stabsmusikkorps der Bundeswehr. Er gibt Einblick in seinen kreativen Beruf und...
  • Der Triathlet
    Der Triathlet
    Maik Petzold ist Mitglied der Sportfördergruppe der Bundewehr und im Dienstgrad eines Hauptfeldwebels. Triathlon ist für ihn kein Beruf, sondern eher...
  • Die Stimme im Radio
    Die Stimme im Radio
    Oberfeldwebel Stefanie Pietsch ist Redakteurin beim Truppenbetreuungssender Radio Andernach. In der Früh- und Regionalsendung „Guten Morgen...
  • Geschützführer
    Geschützführer
    Obermaat Stefan Rittel ist Geschützführer auf der Fregatte "Bremen". Er ist für alle Waffen an Bord der Bremen zuständig und nimmt daneben weitere...
  • Verena Krause
    Verena Krause
    Obergefreiter Verena Krause hat die Seile an Deck fest im Griff. Sie ist eine von 200 Soldaten auf der „Niedersachen“ und absolviert für 11 Monate...
  • Zugtruppführer
    Zugtruppführer
    27 Jahre alt, Gebirgsjäger und für die ISAF zum zweiten Mal in Afghanistan im Einsatz: Oberfeldwebel Moritz H. In seinem Infanteriezug ist er so...
  • Für mehr Schutz und Sicherheit der Soldaten
    Für mehr Schutz und Sicherheit der Soldaten
    Die Wehrtechnische Dienststelle 52 beschäftigt sich vorrangig mit dem Thema „Schutz" - Schutz für Mensch und Material. Als einzige Dienststelle in...
  • Pünktlich und sicher durch Berlin
    Pünktlich und sicher durch Berlin
    Hauptfeldwebel Nadine Lässig ist Eskortenspitzenfahrerin bei den Feldjägern und in der Julius-Leber-Kaserne im Norden Berlins stationiert....
  • Ohne Zivile geht nichts
    Ohne Zivile geht nichts
    Meist stehen nicht die zivilen Angestellten und Beamten der Bundeswehr im Blickpunkt der Öffentlichkeit, sondern die Soldaten. Doch es sind gerade...
  • Das Ladungsteam
    Das Ladungsteam
    Hoch konzentriert steht Hauptgefreiter Philipp Cramer auf einer Palette im Hangar in Wunstorf bei Hannover. Auf den Zentimeter genau muss er seinen...
  • CIMIC
    CIMIC
    Mit der Teilnahme an der Übung „Joint Cooperation 13“ bereitet sich Oberleutnant zur See Hilko Geiken auf seinen anstehenden Auslandseinsatz für...
  • Audio Branding
    Audio Branding
    Im Jahr 2011 entsteht die Idee den Bekanntheitsgrad und vor allem den Wiedererkennungswert der Bundeswehr und ihres Claims „Wir. Dienen....
  • Objektmanagerin
    Objektmanagerin
    Konstanze Genseke ist Diplom - Verwaltungswirtin und seit vier Jahren Objektmanagerin des Truppenübungsplatzes Klietz.
  • Jugendoffizier
    Jugendoffizier
    Sie erläutert dem interessierten Bürger die Sicherheitspolitik der Bundesrepublik Deutschland. Dabei informiert sie in Seminaren, Vorträgen und...
  • Panzergrenadier
    Panzergrenadier
    Grenadiere sind Allrounder. Stabsgefreiter Sebastian Uehling liebt die Abwechslung als Grenadier. Auch seine berufliche Laufbahn war bisher sehr...
  • Tatort "Kunduz": Einsatz für Pressefeldwebel Gregor Weber
    Tatort "Kunduz": Einsatz für Pressefeldwebel Gregor Weber
    Einige Kameraden kennen ihn, jedoch nicht aus der Truppe, sondern als TV-Kommissar Deininger aus dem saarländischen „Tatort“. Jetzt ist Gregor Weber...
Strausberg
28.10.2011
RSS Icon
Slideshare Icon
zum Facebookauftritt der Bundeswehr
zum Youtube Kanal von Wir.Dienen.Deutschland
zu Flickr
Bundeswehr Icon